Wissenschaft

Wissen schafft Gesundheit

Akkupunktur – sanfte traditionelle Heilung?

Aufruf: Epilepsie und Akupunktur ergründen!

Epilepsie oder auch Fallsucht oder Krampfleiden ist eine Erkrankung, die in vielfältigen Erscheinungen auftreten kann, Betroffene werden gerne zitiert mit dem Ausspruch “Gewitter im Gehirn”. Die internationale Liga gegen Epilepsie bemüht sich seit den 1960er Jahren um eine Klassifikation der Epilepsien und Syndrome. Gemeinhin werden für die Behandlung der Krampfanfälle verschiedene Behandlungsmethoden eingesetzt, zum Standard-Repertoire …

Aufruf: Epilepsie und Akupunktur ergründen! Weiterlesen »

Strahlender Mobilfunk - Nur in Deutschland ungefährlich?

Mobilfunkstrahlen, 5. Generation

Dieser Tage wird bisweilen über den 5G Mobilfunkstandard diskutiert. Im Mai 2019 spülte die Versteigerung der Frequenzen die Summe von 6 Milliarden Euro in die Kassen der Bundesnetzagentur, doch schon seit das erste 5G-Modem 2017 angekündigt wurde, regt sich besorgte Kritik. 5G soll noch mehr als seine vorherigen Mobilfunkstandards unkalkulierbare gesundheitliche Risiken bergen. Der Bayrische …

Mobilfunkstrahlen, 5. Generation Weiterlesen »

Der swr schwingt wieder die Keule gegen Nahrungsergänzungen

Der swr schwingt wieder die Keule

Rechtzeitig zum Abschluss der öffentlichen Vorstellung des Projektes: Erfahrungsberichte des Patientenbundes e.V. sendet die ARD einen Beitrag des Report aus Mainz, der die große Keule gegen alle Nahrungsergänzungsmittel schwingt. Als sensationslüsternen Ausgangspunkt hat das Autorenteam einen diabolischen Plan geschmiedet, um darzulegen, dass die Produktregistrierung von Nahrungsergänzungsmitteln in Deutschland nicht nur ein grobmaschiges Sieb ist, sondern …

Der swr schwingt wieder die Keule Weiterlesen »

Pumpen für's Herz

Pumpen für’s Herz

Anfang des Jahres veröffentlichte das Journal of the American Medical Association (JAMA), also die allgemeine medizinische Fachzeitschrift des amerikanischen Ärzteverbandes, eine erstaunliche Studie der renommierten Harvard Medical School aus Boston. In dieser Beobachtungsstudie wurde untersucht, ob es eine Abhängigkeit der Häufigkeit von Herzereignissen von der Fähigkeit der Probanden, Liegestütze auszuführen, gibt. In einer ambulaten Klinik …

Pumpen für’s Herz Weiterlesen »

Organtransplantation Jens Spahn

Das Geschäft mit der Transplantation

Die unheilige Koalition Spahn/Lauterbach macht seit einiger Zeit mit einem weiteren gesundheitspolitischen Aufreger von sich reden. Der Bundesgesundheitsminister schart Abgeordnete um sich, die mit ihm die bisher gültige Regelung der ausdrücklichen Zustimmung zur Organspende mittels des Spenderausweises ersetzen wollen durch eine Widerspruchslösung. In diesem Modell wäre die Organentnahme bei Sterbenden, denen der Hirntod attestiert wird, …

Das Geschäft mit der Transplantation Weiterlesen »

Auf die Synergie kommt es an!

N-TV, die Nachrichten-Speerspitze aus dem werbefinanzierten TV-Sender-Konglomerat (RTL etc.) der Bertelsmann-Gruppe, veröffentlichte am heutigen Dienstag die Ergebnisse einer “Prospektiven Kohorten-Studie” der Universität Boston, USA. Dabei war den Redakteuren augenscheinlich unwohl zumute. Während prominent zu Beginn des Artikels die Sinnhaftigkeit des Verzehrs von Nahrungsergänzungsmitteln verneint wird und sogar auf die Gefährlichkeit hingewiesen wird, vollführt der Autor …

Auf die Synergie kommt es an! Weiterlesen »

Vitamin C in der Intensivmedizin

Kürzlich veröffentlichte das online-Organ der deutschen Apotheken-Presse einen Bericht über eine Meta-Analyse eines finnisch/australischen Forscherteams. Hochdosiertes Vitamin C soll die Verweildauer und damit die Genesung von Patienten auf der Intensivstation deutlich verkürzen. Bezeichnenderweise wählt das Apotheken-Portal die Rubrik “Kurioses” für die Meldung, so wenig passt diese doch in das weltanschauliche Gefüge des Organs. Und so …

Vitamin C in der Intensivmedizin Weiterlesen »